Wir über uns
 
Aktuelles
Dienstleistungen
Forschung
Ausstattung
Fallstudien
Referenzen
 
Anreise
 
Anreisebeschreibung
   
Kontakt
 

für Studierende

Downloads
 
Startseite LuP
 

Anreisebeschreibung
 

>>

Mit der Bahn

  Nach Lübeck verkehren u. a. Züge aus Kiel und Schwerin stündlich, aus Hamburg halbstündlich. Die neue Haltestelle Lübeck-St. Jürgen, die sich in unmittelbarer Nähe der Fachhochschule Lübeck befindet, ist von Schwerin und Kiel (teilweise) ohne Umstieg zu ereichen. Von Hamburg aus ist der Bahnhof Lübeck-St. Jürgen über den Umstieg im Hauptbahnhof Lübeck (Fahrtdauer ca. 6 Min.) zu erreichen. Vom Bahnsteig St. Jürgen gehen Sie auf den Mönkhofer Weg links in Richtung Fachhochschule Lübeck und erreichen diese nach ca. 5 Gehminuten. Der Hauptbahnhof liegt in unmittelbarer Nähe des Zentralen Omnibus-Bahnhofs (ZOB), von dem Sie die Fachhochschule Lübeck auch mit den u. g. Buslinien erreichen.
   
  Nähere Informationen Deutsche Bahn
 

>>

Mit dem Bus

  Zur Fachhochschule Lübeck fahren die Buslinien 19 (Fahrtrichtung: im Wechsel Hochschulstadtteil bzw. Grillenweg, Haltestelle: Fachhochschule) und 9 (Haltestelle: Fachhochschule). Sie fahren im Wechsel, so dass die Fachhochschule Lübeck alle zehn Minuten aus der Innenstadt oder vom ZOB/Hauptbahnhof erreichbar ist. Die Fahrzeit ab ZOB/Hauptbahnhof beträgt ca. 20 Minuten.
   
  Nähere Informationen Lübecker Stadtverkehr
 

>>

Mit dem PKW

  Aus Richtung Norden erreichen Sie die Fachhochschule Lübeck über die A1 (Abfahrt A20 Richtung Rostock, HL-Genin/ Flughafen) oder die Bundesstraße 206. Folgen Sie innerhalb Lübecks der Beschilderung Richtung Ratzeburg, Lüneburg, Flughafen Blankensee bis von den Straßen Ratzeburger Allee oder St. Jürgen-Ring Beschilderungen auf die Fachhochschule Lübeck hinweisen.
Aus Richtung Hamburg können Sie die A1 bereits an der Abfahrt zur A20, Richtung Rostock, HL-Genin/ Flughafen verlassen. Die A20 verlassen Sie an der Abfahrt Genin und folgen der Beschilderung in Richtung Zentrum bis zum Kreisverkehr "Berliner Platz". Ab dort folgen Sie der Beschilderung Richtung Fachhochschule.
Aus den Richtungen Travemünde, Wismar/Schwerin fahren Sie in Richtung Lübeck Innenstadt und folgen anschließend der Beschilderung wie o.a.
Aus Richtung Süden erreichen Sie Lübeck über die B207, von der in Lübeck hinter dem Gelände der Universität zu Lübeck die Beschilderung auf die Lage der Fachhochschule Lübeck hinweist.
 

>>

Mit dem Flugzeug

  In Lübeck kommen Sie per Flugzeug am Flughafen Blankensee an. Der Flughafen Lübeck ist optimal an die wichtigsten Autobahnen (A1 und A20) in Norddeutschland angeschlossen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann man ihn aus der Lübecker Innenstadt (und zurück) mit der Buslinie Nr. 6, alle 20 Minuten, einfach und bequem erreichen. Um zur Fachhochschule zu gelangen, empfiehlt sich stadteinwärts der Umstieg in die Linie 19 am Grönauer Baum. Die Linie 19 fährt über das Gelände des Universitätsklinikums zur Haltestelle Fachhochschule.
Die nächste Flughafenverbindung erfolgt via Hamburg-Fuhlsbüttel. Ab hier verkehren im 20-Minuten-Takt Busse der Firma Jasper zum Hamburger Hauptbahnhof. Von hier aus setzt man die Reise zur Fachhochschule Lübeck wie oben beschrieben fort.
 

>>

Mit dem Schiff

  Die meisten Fährlinien nach Lübeck legen im Stadtteil Travemünde an. Von Travemünde aus fahren stündlich Züge nach Lübeck Hauptbahnhof. Im 20-Minuten- Takt fahren die Busse der Linie 30 und 31 in die Lübecker Innenstadt. Die Fahrzeit beträgt ca. eine halbe Stunde. Von den Fährlinien, die am Nordlandkai anlegen, gehen keine öffentlichen Verkehrsmittel ab. Hier empfiehlt sich die Weiterfahrt mit einem Taxi oder dem Zubringerdienst der Reedereien.
 
Startseite Kompetenzzentrum Logistik und Produktion
| home | kontakt | impressumabd |  © 2009 fhl PROJEKT-GMBH
zur Website der Fachhochschule Lübeck zur Website der Fachhochschule Lübeck zur Startseite der fhl PROJEKT-GMBH